Ausflug side

Ausflugsmöglichkeiten

Es gibt in Side natürlich eine Menge von Ausflugsmöglichkeiten, die man schon im Internet und in Reiseführern einsehen kann. So kann man die üppige Vegetation genießen und sollte auf keinen Fall verpassen, die Nationalparks vor Ort zu besuchen. In diesen findet man Flora und Fauna, die einem zum Staunen bringen und man kann dazu noch historische Stätte besuchen.

Wichtig ist auch, wie man zu den Sehenswürdigkeiten kommt. So kann man sich einmal für den Dolmus entscheiden, ein kleiner süßer Mini-Bus, der einem zu den verschiedensten Haltestellen bringt. Ebenso kann man aber auch ein Taxi nutzen, denn natürlich kennen sich die Taxifahrer aus und können einen zu verschiedensten Orten bringen. So sieht man auch schon mal besondere Sachen, die noch nicht überall als Sehenswürdigkeiten bekannt sind.

Natürlich bieten aber auch viele Reiseveranstalter Ausflüge an. Man kann oft in der Hotelhalle sehen, welche Ausflüge wann geboten werden und kann sich dafür anmelden. Gerade Singles nehmen daran gerne teil, denn so müssen Sie nicht alleine zu allen Orten und Sehenswürdigkeiten. Dazu gibt es oft einen Reiseführer, der verschiedensten Dinge erklären kann und auch übersetzen kann, wenn dieses notwendig wird. Mit dem Reiseführer in der Gruppe wird man vieles zu sehen bekommen und kann es bei Interesse auch noch mal später alleine aufsuchen.

Wer aber gern alleine unterwegs ist, kann sich auch einen Leihwagen mieten und einfach durch Side und andere Städte fahren, um die Türkei selbst zu erkunden. Viele Urlauber fahren mit dem Leihwagen nach Antalya, weil diese Stadt nicht weit entfernt ist und man auch mal etwas anderes zu sehen bekommt. Auch andere türkische Städte kann man mit dem Leihwagen besuchen und so noch mehr von der Türkei zu sehen bekommen und auch dort Sehenswürdigkeiten für sich nutzen können oder Ausflüge unternehmen.

Suchen nach

Allgemein